Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt

    Goldenes Jubiläum 2014

    domimage

    Auf der nunmehr 11.denkmal beteiligten sich 49 bisherige Goldmedaillen-Gewinner der Jahre 1996 bis 2012 wieder als Aussteller. Ihr Engagement für die Denkmalpflege wurde am 1. Messetag der denkmal 2014 mit einem kleinen "Festakt" gewürdigt.

    denkmal 1996

    Denkmalhof Gernewitz
    für Innovationen in der Denkmalpflege

    Claytec Lehmbau, Viersen (nicht abgebildet)
    für die innovative Wiederbelebung der Lehmbautechnik

    Glindower Ziegelei GmbH, Glindow
    für die traditionelle Produktion von Denkmalmaterialien

    Schreinerei Zoepf, Lohr am Main
    für die denkmalgerechte Restaurierung von Fenstern und Parkett

    denkmal 1998

    Zimmerei & Holzbau Peukert GmbH, Albrechtshain (nicht abgebildet)
    für vorbildliche Leistungen des Zimmererhandwerks in der Denkmalpflege

    Unternehmerverband Historische Baustoffe e.V., St. Georgen
    für die Bemühung um die Wiederverwendung historischer Baumaterialien

    Zeitschrift Monumente
    für die kreative Öffentlichkeitsarbeit in der Denkmalpflege

    Johannes Mosler, Oberzeuzheim
    für Reparaturen historischer Fenstervon Fenstern und Parkett

    denkmal 2000

    Glindower Ziegelei GmbH, Glindow
    für das breite und flexible Angebot von Ziegelmaterialien in der Denkmalpflege

    Bennert Restaurierungen GmbH, Hopfgarten
    für den innovativen Umgang mit der Bestandsaufnahme und Dokumentation

    denkmal 2002

    ARGE Arbeitsgemeinschaft der Fortbildungszentren für handwerkliche Denkmalpflege
    (Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld, Görlitzer Fortbildungszentrum für Handwerk und Denkmalpflege, ÜAZ Bauwirtschaft Wriezen, Förderverein für Handwerk und Denkmalpflege Trebsen, Zentrum für Restaurierung und Denkmalpflege HWK Koblenz / Herrstein, Probstei Johannesberg gGmbH Fulda)
    für das erfolgreiche Zusammenwirken der Fortbildung in der Denkmalpflege

    KRAMP + KRAMP GbR, Lemgo
    für das umfassende Angebot und den verantwortungsbewussten Umgang mit Originalsubstanz

    Akademie des Architekturerbes Moskau
    für das übergreifende Engagement zugunsten des russischen Kulturerbes

    Jugendbauhütten der Deutschen Stiftung Denkmalschutz e.V.
    für vorbildliche Motivation Jugendlicher im Bereich der Denkmalpflege

    Seidenweberei Eschke GmbH, Mühltroff (nicht abgebildet)
    für höchst qualitätsvolle Reproduktion von Damast und Seidenstoffen von Originalen

    Kremer Pigmente, Aichstetten (nicht abgebildet)
    für das lückenlose und denkmalgerechte Angebot an Pigmenten, Bindemitteln und Geräten

    denkmal 2004

    ArcTron 3D GmbH (nicht abgebildet)
    Ingenieurbüro für 3D-Vermessung & Softwareentwicklung, Altenthann
    für die Entwicklung innovativer Technologien für die Denkmalpflege

    Dachverband Lehm e. V., Weimar
    - stellvertretend für seine Mitglieder -
    für die Entwicklung und Anwendung denkmalgerechter Baumaterialien

    Deffner & Johann GmbH, Röthlein (nicht abgebildet)
    für das hervorragende Sortiment von Restaurierungsmaterial, Restaurierungsliteratur und fachspezifischer Geräte

    Harlinger Aardewerk & Tegelfabriek, Harlingen (Niederlande)
    für die vorbildliche Bewahrung des Angebots an Fliesen in historischer Manufakturtechnik

    Holzmanufaktur Rottweil GmbH, Rottweil
    für die beispielhafte Reparatur und Ergänzung historischer Holzbauteile

    Restaurator Lutz J. Walter, Wernigerode (nicht abgebildet)
    für handwerklich exakte Reproduktion historischer Tapeten

    denkmal 2006

    CCEG Compagnonnages Européens – Europäische Gesellenzünfte, Paris (Frankreich)
    für das europaweite Mühen, handwerkliche Tradition in die Zukunft zu tragen

    Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland KiBa, Hannover (nicht abgebildet)
    für ihre ideelle und finanzielle Unterstützung einer zunehmend bedrohten Denkmal-Gattung

    Gürtlerei Paul Lorenz und Tischlerei Sebastian Schulz, Chemnitz
    für die handwerkliche Wiederherstellung von historischen Raumausstattungen und Lichtwirkungen

    Arbeitsgemeinschaft Historische Fachwerkstädte e.V., Fulda
    für die vorbildliche Initiative „Fachwerk macht Schule“

    denkmal 2008

    Gemeinschaftsstand St. Petersburg (Russland)
    für die qualitätsvolle Auswahl des restauratorischen Angebots

    Gemeinschaftsstand Hessen
    für die vorbildliche Präsentation und umfassende Darstellung der denkmalpflegerischen Arbeitsgebiete

    Glashütte Lamberts Waldsassen GmbH, Waldsassen
    für die höchst qualitätsvolle Glasherstellung nach traditionellen Glasmachermethoden

    Metalldrückerei Müller, Wurzen
    für die Weiterführung einer aussterbenden Technik

    Remmers Baustofftechnik GmbH, Löningen
    für hervorragendes Engagement und bedeutende Innovationen

    Bauhaus-Universität Weimar, Fakultät Architektur (Denkmalpflege und Baugeschichte), Weimar (nicht abgebildet)
    für die integrierte Ausbildung in der Denkmalforschung und im denkmalgerechten Architekturentwurf

    Projekt „PEGASUS - Schulen adoptieren Denkmale“
    Sächsisches Staatsministerium für Kultus, Dresden
    für das Programm zur kreativen Auseinandersetzung von Schülern mit regionalen Zeitzeugnissenative „Fachwerk macht Schule“

    denkmal 2010

    Gemeinschaftsstand der Russischen Föderation
    für die eindrucksvolle Dokumentation der Restaurierung und Denkmalpflege in Russland

    EuRoB Europäische Route der Backsteingotik e.V., Berlin
    für die Besinnung auf die historischen Kulturräume, die unter denkmalpflegerischen Aspekten für den Tourismus erschlossen werden

    CAPAROL Farben Lacke Bautenschutz GmbH, Ober-Ramstadt
    für die Herstellung denkmalgerechter Anstrichstoffe und historischer Werkstoffe für die Sanierung von Fassaden und Innenräumen

    Posamenten Manufaktur Forst GmbH
    für die Bewahrung und Fortführung der Tradition eines vom Aussterben bedrohten Handwerks

    PaX Classic GmbH, Bad Lausick
    für die Verbindung von denkmalgerechter Handwerkskunst mit innovativen Lösungen für moderne Anforderungen an den Fensterbau

    Sebastian Rost GmbH, Meister und Restaurator im Stuckateurhandwerk, Berlin
    für vorbildliche handwerklich-restauratorische Leistungen auf dem Gebiet der Denkmalpflege im Stuckateurhandwerk und kreative Weiterentwicklung

    Bundesvereinigung Restaurator im Handwerk e.V., Herrstein
    für das einzigartige Engagement in der Multiplikatorenbildung durch die Herausgabe der Fachpublikation „Restaurator im Handwerk“

    Förderverein für Handwerk und Denkmalpflege e.V. - Rittergut Trebsen (nicht abgebildet)
    Sächsisches Bauteilarchiv
    für das schonende Bergen, Aufbereiten und Bewahren von historischen Baustoffen und Bauteilen

    denkmal 2012

    Gemeinschaftsstand Stadt Moskau (Russland)
    für die authentische Wiederherstellung des Moskauer Triumphbogens

    Sonderschau Stuckateurhandwerk
    organisiert durch das Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer zu Leipzig
    für die nachwuchswirksame Präsentation des Stuckateurhandwerks in der Denkmalpflege

    KEIMFARBEN GmbH, Diedorf
    für das breite Angebot historischer und innovativer Werkstoffe in der Denkmalpflege

    BAU+FARBEN KONTOR LEIPZIG Thomas Preußler OHG, Leipzig
    für die Produktion und den Vertrieb Marseiller Seife

    Gemeinschaftsstand Dokumentation
    organisiert durch fokus GmbH Leipzig
    für die komplexe Darstellung synergetischer Effekte der Zusammenarbeit verschiedener Hersteller und Disziplinen in der Denkmalpflege

    Bauhütte-OST, Leipzig
    für den engagierten Einsatz zur Sicherung alter Bausubstanz

    Gemeinschaftsstand Tischlerei Kremer, Villmar, Fachwerk und Lehm Hermann Birkenfeld, Brechen, Architekturbüro Stephan Dreier, Brechen-Niederbrechen und Tischlerei Conradi, Hünstetten
    für die vorbildliche gemeinschaftliche Instandsetzung von Fachwerkbauten

    Gemeinschaftsstand Kulturministerium der Russischen Föderation (Russland)
    für die überzeugende Darstellung der Pflege traditioneller Handwerkstechniken im Holzbau

    Parallel zur denkmal


    domimage


    domimage










    Signet

    Leipziger Messe

    Downloadbutton image

    Seite drucken
    • HTML
    • PDF
    Impressum| Datenschutz und Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten