Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt

    Altes Rathaus Fechenheim. Wie man vom „Kunstschreiner“ zum Zimmermann wird

    12.11.16 | 12:15 – 12:45 Uhr

    Veranstaltungsart
    Vortrag
    Veranstaltungsort
    Halle 2 - denkmal-FORUM
    Thema
    Programm im denkmal-FORUM
    Zielgruppe
    Architekt / Planer / Ingenieur, Restaurator im Handwerk, politische und fachliche Persönlichkeiten, Bau- und Sanierungsträger, Presse, Denkmalpfleger, Handwerk / Bauhandwerk, junge Fachbesucher / Azubis und Studenten, Ämter / Behörden / Öffentliche Einrichtungen, Bauherr / Eigentümer / Investor, Denkmalbehörden
    Kurzinhalt

    Von der Restaurierung von Fenstern, Wandvertäfelungen und Innentüren über die Sicherung und Sanierung eines einsturzgefährdeten Glockenturmes zur Restaurierung von Fachwerkgiebeln, Gauben und Außentüren. Darstellung der Arbeiten vom „Kunstschreiner“ zum Zimmermann in Zusammenarbeit mit öffentlichen Auftraggeber, Denkmalamt und Statiker. Objekt: Altes Rathaus Fechenheim bei Frankfurt am Main Ausgezeichnet mit dem Hess. Denkmalschutzpreis 2015

    Veranstalter

    Birgit Zoepf
    Link: www.schreinerei-zoepf.de
    Bgm.-Dr.-Nebel-Str. 1b
    97816 Lohr

    Referent

    Frau Schreinermeisterin Birgit Zoepf

    Ansprechpartner

    Schreinermeisterin
    Birgit Zoepf
    Telefon: 09352 / 6746
    E-Mail: birgit.zoepf@schreinerei-zoepf.de

    Sprache
    Deutsch
    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten