Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt

    Erfahrungsaustausch Tag des offenen Denkmals

    08.11.18 | 16:00 – 16:30 Uhr

    Veranstaltungsart
    Vortrag
    Veranstaltungsort
    Halle 2 - SHARING HERITAGE-FORUM
    Thema
    Programm für junge Fachbesucher, SHARING HERITAGE-FORUM
    Zielgruppe
    junge Fachbesucher / Azubis und Studenten, Ehrenamtliche, Denkmalpfleger, Denkmalbehörden, Archäologe, Ämter / Behörden / Öffentliche Einrichtungen, Presse, Bauherr / Eigentümer / Investor, Handwerk / Bauhandwerk, politische und fachliche Persönlichkeiten, Architekt / Planer / Ingenieur, Restauratoren, Restaurator im Handwerk, Institutionen / Stiftungen
    Veranstalter

    Deutsche Stiftung Denkmalschutz
    Schlegelstraße 1
    53113 Bonn

    Sprache
    Deutsch
    Agenda

    Seit 1993 wirbt der Tag des offenen Denkmals bundesweit für den Denkmalschutz. Der bundesweit von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) koordinierte Tag mit seit Jahren weit über 7.500 geöffneten Denkmalen in mehr als 2.500 Kommunen wird getragen von bürgerschaftlichem Engagement, von privaten Denkmaleigentümern und Initiativen, den Kommunen, Kirchen und Ländern, haupt- und ehrenamtlichen Denkmalpflegern. Die DSD bietet auf der denkmal in Leipzig einen direkten gemeinsamen Erfahrungsaustausch mit den unterschiedlichen Planungspartnern an. Anhand konkreter Beispiele lernen Interessenten verschiedene Planungsmodelle für Veranstaltungen kennen, Abläufe und Angebote werden vorgestellt.

    www.denkmalschutz.de

    www.tag-des-offenen-denkmals.de

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten