Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt

    Neue Entwicklungen der Bewegung für präventive Erhaltung nach dem Ansatz der Monumenten Wachten und Monumentendienste

    10.11.16 | 17:30 – 18:00 Uhr

    Veranstaltungsart
    Vortrag
    Veranstaltungsort
    Halle 2 - denkmal-FORUM
    Thema
    Programm im denkmal-FORUM
    Zielgruppe
    Architekt / Planer / Ingenieur, Restaurator im Handwerk, politische und fachliche Persönlichkeiten, Institutionen / Stiftungen, Restauratoren, Ämter / Behörden / Öffentliche Einrichtungen, Aus- und Weiterbildung / Forschung / Entwicklung, Bau- und Sanierungsträger, Bauherr / Eigentümer / Investor, Denkmalpfleger, Denkmalbehörden, Handwerk / Bauhandwerk, Ehrenamtliche, Presse, junge Fachbesucher / Azubis und Studenten
    Kurzinhalt

    Derzeitiger Stand der Entwicklung der Bewegung für präventive Erhaltung nach dem Ansatz der Monumentenwachten und Monumentendienste in Deutschland und Europa; Tagung in Wernigerode für Kirchen-Fördervereine und Kirchen-gemeinden, September 2015; Workshop und Tagung zur Erhaltung von Holzgebäude in Verbindung mit dem Kizhi Museum (Welterbestätte) in Kinerma und Petrozavodsk/Karelische Republik/Russland September 2016; Tagung in Bonn Denkmal TÜV Oktober 2016, Ergebnisse, Weiterentwicklung.

    Veranstalter

    DenkmalWacht Brandenburg-Berlin
    Link: www.denkmalwacht-bb.de
    Propststraße 1
    10178 Berlin

    Referent

    Vorsitzender, DenkmalWacht Brandenburg-Berlin
    Herr Angus Fowler M.A.

    Ansprechpartner

    Herr Angus Fowler
    Telefon: 030-6246454
    E-Mail: angus.fowler@btinternet.com

    Sprache
    Deutsch
    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten