Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt

    Gemeinschaftsstand der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger in der Bundesrepublik Deutschland (VDL)

    Der Schutz und die Pflege unseres kulturellen Erbes ist ein länderübergreifender gesellschaftlicher Auftrag. Aufgrund der föderalen Struktur der Bundesrepublik Deutschland und der im Grundgesetz verankerten Kulturhoheit der 16 Bundesländer gibt es ebenso viele Denkmalschutzgesetze wie Bundesländer.

    Die deutschen Denkmalfachbehörden haben sich 1951 in der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger zusammengeschlossen. Unter dem Dach der Kultusministerkonferenz erledigt die Vereinigung Aufträge und sorgt für eine bundesweite fachliche Abstimmung. Die Arbeitsgruppen der Vereinigung beschäftigen sich mit denkmalfachlichen Fragen und bieten ein umfangreiches Informationsmaterial an. Aktuelle Informationen und wissenschaftliche Beiträge findet man in der halbjährlich erscheinenden Zeitschrift „Die Denkmalpflege". Die Vereinigung ist zudem Mitherausgeber des „Dehio", dem Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler.

    Weitere Informationen unter www.vdl-denkmalpflege.de. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2021. Alle Rechte vorbehalten