Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt

    Aktuelle Pressemeldungen

    Pressemitteilungen 1 bis 6 von insgesamt 6

    • denkmal, MUTEC

      23.10.20

      denkmal und MUTEC 2020 können nicht stattfinden – Die denkmal und MUTEC können in diesem Jahr nicht stattfinden. Aufgrund der aktuell sehr dynamischen Entwicklung der Corona-Pandemie verschärfen sich auch zunehmend die Rahmenbedingungen für die diesjährige Auflage des Messeverbunds. Trotz des genehmigten und praxiserprobten Hygienekonzeptes „Safe Expo“ ist der Leipziger Messe als Veranstalter aufgrund weiterer rechtlicher Einschränkungen eine verlässliche Durchführung der beiden Veranstaltungen nicht möglich.

      button arrow
    • denkmal, MUTEC

      19.10.20

      denkmal und MUTEC 2020 auf Kurs – Vom 5. bis 7. November 2020 finden auf der Leipziger Messe die denkmal und MUTEC 2020 statt. Beide Messen weisen einen guten Anmeldestand vor, warten mit einem facettenreichen Fachprogramm auf und haben starke Partner an Bord. Auch der Ticketverkauf, der in diesem Jahr aufgrund des Hygienekonzeptes ausschließlich online stattfindet, ist sehr gut angelaufen. Zudem konnten die Unklarheiten, die in den vergangenen Tagen mit Blick auf das Beherbergungsverbot in Deutschland herrschten, für Sachsen schnell geklärt werden. Denn die Sächsische Staatsregierung hat das Beherbergungsverbot für Personen aus innerdeutschen Risikogebieten/Hot-Spots inzwischen aufgehoben und auch beim Messezutritt müssen Menschen aus entsprechenden Regionen keinerlei Einschränkungen befürchten. Somit besteht für Aussteller und Besucher der denkmal und MUTEC 2020 nun Planungssicherheit.

      button arrow
    • denkmal

      02.09.20

      denkmal 2020: Die Vielfalt des Kulturerbes in Ausstellung und Fachprogramm – Die diesjährige denkmal findet wie geplant vom 5. bis 7. November 2020 auf der Leipziger Messe statt. Trotz der anhaltenden Corona-Pandemie ist der Zuspruch aus der Branche groß. Zahlreiche Aussteller aus dem In- und Ausland haben sich angemeldet und im Fachprogramm warten hochkarätige Veranstaltungen zu vielfältigen Themen aus der Denkmalpflege und Restaurierung auf die Fachbesucher. Ein Hygienekonzept, das speziell auf die denkmal zugeschnitten wurde, sorgt für die Sicherheit aller Beteiligten.

      button arrow
    • denkmal

      23.07.20

      Messeakademie 2020: Nutzungskonzepte für vier bedrohte Denkmale gesucht – Im Rahmen der denkmal 2020 feiert die Messeakademie ihre elfte Auflage. Der deutschlandweite studentische Architekturwettbewerb widmet sich zum zweiten Mal dem Thema „Entwerfen im historischen Umfeld – Altbau.Umbau.Neubau.“ Gesucht werden überzeugende und praxistaugliche Konzepte für vier wertvolle denkmalgeschützte Gebäude. Studierende der Fachrichtungen Architektur und Bauingenieurwesen haben noch bis zum 31. August die Möglichkeit, ihre Entwürfe einzureichen. Auf die Teilnehmer warten nicht nur spannende Aufgaben, sondern auch Preisgelder und eine Prämierung zur denkmal 2020 in Leipzig.

      button arrow
    • denkmal

      03.07.20

      denkmal 2020: Genehmigtes Hygienekonzept und großer Zuspruch im Beirat – Auf dem Weg zur denkmal 2020 hat die Europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung drei wichtige Meilensteine erreicht. Mit der Corona-Schutz-Verordnung vom 3. Juni 2020 der sächsischen Staatsregierung, welche Messen und Kongresse mit geeigneten Hygienekonzepten ausdrücklich zulässt, wurde der erste wichtige Schritt getan. Im zweiten Schritt hat die Leipziger Messe diese Konzepte entwickelt. Sie wurden vom zuständigen Gesundheitsamt der Stadt Leipzig geprüft und genehmigt. Als drittes wichtiges Etappenziel hat sich der denkmal-Beirat ausdrücklich für die Durchführung der denkmal 2020 ausgesprochen und die entwickelten Schutzvorkehrungen gelobt.

      button arrow
    • denkmal

      16.03.20

      denkmal 2020: Treffpunkt der nationalen und internationalen Fachwelt – Der Erhalt des kulturellen Erbes ist eine Aufgabe, der sich Menschen und Unternehmen aus den unterschiedlichsten Bereichen widmen – von spezialisierten Herstellern über Handwerker und Restauratoren bis hin zu ehrenamtlichen Akteuren und politischen Stakeholdern. Vom 5. bis 7. November 2020 trifft sich die nationale und internationale Fachwelt der Denkmalpflege und Restaurierung auf der europäischen Leitmesse denkmal in Leipzig. Zum 14. Mal vereint sie eine lebendige Ausstellung mit einem hochkarätigen Fachprogramm, das als umfangreichste Weiterbildungsveranstaltung der gesamten Branche gilt.

      button arrow
    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2021. Alle Rechte vorbehalten