Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt

    Aktuelle Pressemeldungen

    Pressemitteilungen 1 bis 6 von insgesamt 6

    • denkmal

      02.08.18

      denkmal 2018: Weiterbildung im großen Stil – Als europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung versammelt die denkmal die internationale Fachwelt in Leipzig. Neben der Ausstellung, die mehrere hundert Unternehmen und Institutionen aus dem In- und Ausland umfasst, zieht insbesondere das Fachprogramm tausende interessierte Besucher an. In seinem Umfang von weit über 150 Veranstaltungen gilt es zu Recht als die umfangreichste Weiterbildungsveranstaltung der gesamten Branche. Auf Besucher warten zahlreiche Fachvorträge, Workshops, Seminare, Symposien, Konferenzen, Diskussionsrunden und Preisverleihungen.

      button arrow
    • denkmal

      28.06.18

      denkmal 2018: Innovation trifft Tradition – Bauen im Bestand kann nur von einem Team gemeistert werden: Denkmalpfleger, Restaurator, Fachhandwerker, Statiker und Architekt. Alle, die an geschichtsträchtiger und denkmalgeschützter Bausubstanz arbeiten, sind auf Baustoffe, Materialien und Ausstattungen angewiesen, die den historischen Besonderheiten der Gebäude Rechnung tragen. Die europäische Leitmesse denkmal bildet nahezu den gesamten Bedarf an Produkten ab, die in der Denkmalpflege und Restaurierung zum Einsatz kommen. Bei den Herstellern nutzen Marktführer, spezialisierte Unternehmen und traditionsreiche Manufakturen die Möglichkeit, ihre praxiserprobten Lösungen der Fachwelt vorzustellen. Die denkmal bildet damit Europas wichtigste Informations- und Geschäftsplattform für alle, die am Erhalt des Kulturerbes beteiligt sind.

      button arrow
    • denkmal

      03.05.18

      Messeakademie 2018: Hohe Teilnehmerzahl und akademischer Zuspruch – Der studentische Architekturwettbewerb Messeakademie erfreut sich auch 2018 großer Beliebtheit bei Studenten der Fachrichtungen Architektur und Bauingenieurwesen. Vergangene Woche fanden die Exkursionen zu den drei Wettbewerbsobjekten statt, an denen 231 Studenten von 20 Hochschulen aus ganz Deutschland teilnahmen. Der Wettbewerb widmet sich in diesem Jahr dem Thema „Entwerfen im historischen Umfeld – Altbau.Umbau.Neubau.“ und wird von der Interhyp AG, Deutschlands größtem Vermittler für private Baufinanzierung, unterstützt. Zur Auswahl stehen drei historisch wertvolle Objekte in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, für welche die Teilnehmer Entwürfe zur Weiternutzung erarbeiten sollen.

      button arrow
    • denkmal

      10.04.18

      Messeakademie 2018: Exkursionen im April zu den historisch wertvollen Wettbewerbsobjekten – Die Messeakademie findet in diesem Jahr zum zehnten Mal statt und zählt damit zu den traditionsreichsten Bestandteilen der europäischen Leitmesse denkmal. Der deutschlandweite studentische Architekturwettbewerb steht in diesem Jahr unter dem Motto „Entwerfen im historischen Umfeld – Altbau.Umbau.Neubau.“ Gesucht werden überzeugende Konzepte für drei historisch wertvolle Gebäude in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Auf drei Exkursionen haben Studenten vom 17. bis 19. April die Möglichkeit, sich mit den Objekten vertraut zu machen.

      button arrow
    • denkmal

      21.03.18

      denkmal 2018: Frühbucherrabatt für Aussteller bis Ende März – Unternehmen, Handwerker, Restauratoren und Institutionen, die vom 8. bis 10. November Teil der europäischen Leitmesse denkmal 2018 sein möchten, haben noch bis zum 31. März 2018 die Möglichkeit, sich den Frühbucherrabatt von zehn Prozent auf die unbebaute Standfläche zu sichern. Neben zahlreichen Ausstellern aus Deutschland haben sich unter anderem bereits Firmen aus Österreich, Italien, Frankreich, Slowenien, Polen und der Schweiz für die denkmal 2018 angemeldet.

      button arrow
    • denkmal

      08.12.17

      Messeakademie 2018 unter dem Motto „Entwerfen im historischen Umfeld – Altbau.Umbau.Neubau.“ – Im Rahmen der europäischen Leitmesse denkmal (8. bis 10. November auf der Leipziger Messe) feiert die Messeakademie ihre zehnte Auflage. Der deutschlandweite studentische Architekturwettbewerb widmet sich dieses Mal dem Thema „Entwerfen im historischen Umfeld – Altbau.Umbau.Neubau.“. Gesucht werden überzeugende und praxistaugliche Konzepte für wertvolle denkmalgeschützte Gebäude. Auf die Teilnehmer warten nicht nur spannende Aufgaben, sondern auch Preisgelder. Der Wettbewerb richtet sich an Studierende der Fachrichtungen Architektur und Bauingenieurwesen an Hochschulen, Fachhochschulen und Universitäten.

      button arrow
    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten