Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt

    Aktuelle Pressemeldungen

    Pressemitteilungen 1 bis 8 von insgesamt 8

    • denkmal

      03.07.20

      denkmal 2020: Genehmigtes Hygienekonzept und großer Zuspruch im Beirat – Auf dem Weg zur denkmal 2020 hat die Europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung drei wichtige Meilensteine erreicht. Mit der Corona-Schutz-Verordnung vom 3. Juni 2020 der sächsischen Staatsregierung, welche Messen und Kongresse mit geeigneten Hygienekonzepten ausdrücklich zulässt, wurde der erste wichtige Schritt getan. Im zweiten Schritt hat die Leipziger Messe diese Konzepte entwickelt. Sie wurden vom zuständigen Gesundheitsamt der Stadt Leipzig geprüft und genehmigt. Als drittes wichtiges Etappenziel hat sich der denkmal-Beirat ausdrücklich für die Durchführung der denkmal 2020 ausgesprochen und die entwickelten Schutzvorkehrungen gelobt.

      button arrow
    • denkmal

      16.03.20

      denkmal 2020: Treffpunkt der nationalen und internationalen Fachwelt – Der Erhalt des kulturellen Erbes ist eine Aufgabe, der sich Menschen und Unternehmen aus den unterschiedlichsten Bereichen widmen – von spezialisierten Herstellern über Handwerker und Restauratoren bis hin zu ehrenamtlichen Akteuren und politischen Stakeholdern. Vom 5. bis 7. November 2020 trifft sich die nationale und internationale Fachwelt der Denkmalpflege und Restaurierung auf der europäischen Leitmesse denkmal in Leipzig. Zum 14. Mal vereint sie eine lebendige Ausstellung mit einem hochkarätigen Fachprogramm, das als umfangreichste Weiterbildungsveranstaltung der gesamten Branche gilt.

      button arrow
    • denkmal

      12.11.18

      denkmal und MUTEC ernten enormen Zuspruch – Gestiegene Qualität, starke Impulse und Europäisches Kulturerbejahr: Große Euphorie auf der europäischen Leitmesse denkmal. Überaus erfolgreich und mit 14.200 Besuchern endeten am 10. November 2018 die 13. Auflage der europäischen Leitmesse denkmal und die parallel stattfindende internationale Fachmesse MUTEC. „Mit einem enormen Zuspruch von Ausstellern, Besuchern und Experten aus dem In- und Ausland konnte die denkmal ihre Stellung als europäische Leitmesse in diesem Jahr weiter ausbauen. Sie ist zweifellos der fachliche Dreh- und Angelpunkt für den Erhalt des Kulturerbes in Europa und setzte in diesem Jahr starke wirtschaftliche und politische Impulse“, erklärt Markus Geisenberger, Geschäftsführer der Leipziger Messe. „Gemeinsam mit der MUTEC, die sich als wichtiger Termin für Betreiber von Museen und Kultureinrichtungen etabliert hat, bildet die denkmal einen europaweit einzigartigen Messeverbund für Kulturerbe und Kulturgut.“

      button arrow
    • denkmal

      06.11.18

      Kurz und bündig / Service für die Presse

      button arrow
    • MUTEC, denkmal

      06.11.18

      denkmal und MUTEC 2018: Messeverbund für Kulturerbe und Kulturgut verzeichnet Rekordbeteiligung – Vom 8. bis 10. November 2018 dreht sich auf der Leipziger Messe alles um die Themen Kulturerbe und Kulturgut. Die europäische Leitmesse denkmal begrüßt die internationale Fachwelt der Denkmalpflege und Restaurierung in Leipzig. Einmal mehr vereint sie eine lebendige und vielfältige Ausstellung mit einem Fachprogramm, das als umfangreichste Weiterbildungsveranstaltung der Branche gilt. Parallel zur denkmal widmet sich die Internationale Fachmesse MUTEC den nahezu grenzenlosen Möglichkeiten, die Museen und anderen Kultureinrichtungen in der heutigen Zeit offen stehen.

      button arrow
    • denkmal

      11.10.18

      denkmal 2018: Handwerk vereint traditionelle Fähigkeiten und moderne Methoden – Für den Schutz von erhaltenswertem Kulturgut bedarf es neben geeigneten Baustoffen und Materialien auch Spezialisten, die im handwerklichen Umgang mit historischer Substanz erfahren und geschult sind. Als europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung versammelt die denkmal vom 8. bis 10. November 2018 eine Vielzahl an Fachhandwerkern und Restauratoren im Handwerk in Leipzig. Von großen Sanierungsbetrieben über spezialisierte Fachleute verschiedener Gewerke bis hin zu Meistern von traditionellen Handwerkstechniken – sie alle stellen ihr Leistungsspektrum und ihre Dienstleistungen vor.

      button arrow
    • denkmal

      27.09.18

      denkmal 2018 – Praxistage für den Branchennachwuchs – Denkmalpflege und Restaurierung halten ein breites Spektrum an spannenden Tätigkeitsfeldern und Berufen bereit. Über 130 Berufe können erlernt werden, gerade darum ist engagierter Nachwuchs gefragt. Die denkmal, die vom 8. bis 10. November 2018 in Leipzig stattfindet, bietet Schülern, Auszubildenden und Studenten die Möglichkeit, die Vielfalt dieser Branche hautnah kennenzulernen. An allen drei Messetagen erwartet junge Messebesucher ein kompaktes Angebot speziell zur Berufsorientierung, Informationen zur Aus- und Weiterbildung, zu Jobsuche sowie Praktika und potenziellen Arbeitgebern.

      button arrow
    • denkmal

      02.08.18

      denkmal 2018: Weiterbildung im großen Stil – Als europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung versammelt die denkmal die internationale Fachwelt in Leipzig. Neben der Ausstellung, die mehrere hundert Unternehmen und Institutionen aus dem In- und Ausland umfasst, zieht insbesondere das Fachprogramm tausende interessierte Besucher an. In seinem Umfang von weit über 150 Veranstaltungen gilt es zu Recht als die umfangreichste Weiterbildungsveranstaltung der gesamten Branche. Auf Besucher warten zahlreiche Fachvorträge, Workshops, Seminare, Symposien, Konferenzen, Diskussionsrunden und Preisverleihungen.

      button arrow
    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2020. Alle Rechte vorbehalten