Exkursion

LEIPZIG – INDUSTRIE- & BAUKULTUR IM LEIPZIGER WESTEN

Architektonische Zeitreise durch die Stadtteile Plagwitz und Lindenau bis zur Niemeyer Sphere - kostenpflichtig mit Anmeldung

Kurzbeschreibung

Start: Straßenbahnhaltestelle Klingerweg, 04229 Leipzig

Beschreibung

Architektonische Zeitreise durch die Stadtteile Plagwitz und Lindenau (1750 bis heute)

Persönlich und professionell führt unser erfahrener Guide & Architekt zu folgenden Objekten und Themen:

  • Große Visionen für Leipzig und der Visionär Karl-Heine
  • Industriearchitektur entlang der Leipziger Kanäle
  • Stadthäuser an der Weißen Elster
  • Buntgarnwerke und Baumwollspinnerei
  • Stelzenhaus und Konsum-Zentrale
  • Oscar Niemeyers spektakuläres Kugel Cafe
  • Leipziger Gründerzeit-Wohnbauten

Dauer: 2 Stunden

Unterwegs: zu Fuß

Hier geht es zur Buchung: www.reise-architektour.de/architektouren/architektour-day/architektour-day-leipzig/#!/e/c5fd76fc5016d65db83522953a4d59ca

Tipp: Messeeintritt und freie Fahrt ÖPNV zur denkmal Messe vom 24.11. - 26.11.2022

Registrieren Sie sich zusätzlich im Ticketshop der denkmal Leipzig für ein kostenloses Messeeintrittsticket für das Messegelände Leipzig und erhalten Sie freie Fahrt in allen öffentlichen Verkehrsmitteln. Den Code für das kostenlose Messeticket erhalten Sie nach erfolgreicher Bestellung in unserer Bestätigungs-E-Mail.

Zum Ticketshop der denkmal: www.denkmal-leipzig.de/de/besuchen/tickets-preise/

Audio-Walk

Jederzeit individuell durchführen können Sie den Audio Walk: www.reise-architektour.de/architektouren/architektour-day/architektour-day-leipzig/#!/e/87dadf95e3dfb250d16448dbdc22132d

Bildrechte: Ulrich Nolting

Veranstalter:

Claudia Epple
ReiseArchitekTour