7. - 9. November 2024 denkmal

News der denkmal Leipzig

Hier finden Sie alle wichtigen Neuigkeiten rund um die Europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung.

Sie wollen immer auf dem neuesten Stand bleiben? Dann abonnieren Sie doch unseren denkmalbrief oder schauen Sie auf unserem Facebook-Kanal vorbei.

News Übersicht

17.03.2022 Prof. Dr. Ulrike Plate: „Der Druck auf die alten Häuser wächst, maximale Rendite abzuwerfen“ In unserer Rubrik „Denkmalschutz in Deutschland“ sprechen wir mit den deutschen Landeskonservatorinnen und Landeskonservatoren über ihre Arbeit, die aktuelle Situation in ihren Bundesländern und die größten Herausforderungen. Für diese Ausgabe haben wir mit Prof. Dr. Ulrike Plate gesprochen, Referatsleiterin Bau- und Kunstdenkmalpflege im Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg. Die Landesdenkmalpflege Baden-Württemberg feiert in diesem Jahr das 50jährige Bestehen des Denkmalschutzgesetzes – ein tolles Jubiläum, zu dem wir hiermit ganz herzlich gratulieren. Lesen Sie mehr
17.03.2022 Förderverein des Blankenburger Herbergsmuseums: „Ehrenamt ist Ehrensache!“ Der gemeinnützige Förderverein des Blankenburger Herbergsmuseums kümmert sich mit vollem Einsatz um die einzige museal erschlossene historische Gesellenherberge Deutschlands. Das Fachwerkhaus wurde bereits 1684 errichtet und beherbergte von 1884 bis 1916 Handwerksgesellen sämtlicher Gewerke. Zusätzlich zu einer thematischen und historischen Sammlung zum Thema des Gesellenlebens findet sich hier ein faszinierendes Stück Vergangenheit in Form der damaligen Räumlichkeiten. Im Interview gibt der erste Vorsitzende des Fördervereins, André Hake, Einblicke in die Vereinsarbeit. Lesen Sie mehr
17.03.2022 Akademie Schloss Raesfeld zum 70. Jubiläum auf der denkmal Die Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld gelegen im Wasserschloss in Raesfeld im Kreis Borken ist eine gemeinsame Weiterbildungseinrichtung der Handwerksorganisationen Nordrhein-Westfalens. Mit ihrer Gründung im Jahr 1952 sollten Nachwuchskräften und Betriebsinhabern aus dem Handwerk umfänglichere Kenntnisse der Betriebswirtschaft vermittelt und diese auf Aufgaben in der Führung vorbereitet werden. Ihre heutigen Bildungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Unternehmensführung, Sachverständigenwesen sowie Denkmalpflege. Auch zu ihrem 70. Jubiläum ist die Akademie Schloss Raesfeld wieder auf der denkmal 2022 vertreten. Lesen Sie mehr
17.03.2022 Peter Parler-Preis: Ehrung hochwertiger Steinmetzkunst auf der denkmal 2022 Bereits zum zweiten Mal findet die feierliche Verleihung des Peter Parler-Preises im Rahmen der europäischen Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung statt. Ausgelobt wird der renommierte Preis von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) und dem Bundesverband deutscher Steinmetze (BIV). 2022 werden wieder qualitativ hochwertige Arbeiten an Objekten der Denkmalpflege aus Naturwerkstein prämiert, um auf das Steinmetzhandwerk sowie dessen denkmalpflegerischen Beitrag zu Erhalt und Pflege des Kulturguts aufmerksam zu machen. Lesen Sie mehr
17.03.2022 Messeakademie 2022: Das sind die vier Objekte Die 12. Auflage des bundesweiten studentischen Architekturwettbewerbs Messeakademie wird in Kooperation mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) realisiert. Unter dem Motto „Entwerfen im historischen Umfeld. Altbau. Umbau. Neubau“ stehen Nutzungskonzepte für vier erhaltenswerte historische Objekte in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg im Fokus. Um welche Objekte es sich handelt, was deren Besonderheiten sind und wie die konkreten Aufgaben aussehen, verraten wir Ihnen heute. Lesen Sie mehr
10.03.2022 denkmal 2022: Wachsende Vorfreude auf die Europäische Leitmesse Die denkmal 2022 steht unter besonderen Vorzeichen. Denn die gesamte Branche blickt in freudiger Erwartung auf die diesjährige Auflage der europäischen Leitmesse, nachdem die Veranstaltung 2020 pandemiebedingt nicht stattfinden konnte. Die Aufbruchstimmung und der Tatendrang sind überall spürbar: Bereits jetzt verzeichnet die Ausstellung einen sehr guten Anmeldestand und im Fachprogramm zeichnen sich erste Schwerpunktthemen und Highlights ab. Lesen Sie mehr