24. - 26. November 2022 denkmal

News der denkmal Leipzig

Hier finden Sie alle wichtigen Neuigkeiten rund um die Europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung.

Sie wollen immer auf dem neuesten Stand bleiben? Dann abonnieren Sie doch unseren denkmalbrief oder schauen Sie auf unserem Facebook-Kanal vorbei.

News Übersicht

23.06.2022 Tag der Architektur - Mit Denkmälern auf Tuchfühlung 400.000 neue Wohnungen jedes Jahr. Das ist das selbsterklärte Ziel der Bundesregierung. Um das zu erreichen, geht es nicht nur darum, neue Gebäude zu bauen, sondern auch bestehende Gebäude aus- und umzubauen. Ressourcen schonen, nachhaltig handeln und Abriss erschweren – das sind die Schwerpunkte für die kommenden Jahre, wenn es nach der Bundesarchitektenkammer geht. Die einzelnen Kammern der Bundesländer öffnen in ganz Deutschland am kommenden Wochenende Türen, die sonst meist verschlossen sind – beim Tag der Architektur. Unter dem Motto „Architektur baut Zukunft“ geht es nicht nur um spektakuläre Neubau-Projekte, sondern auch um Gebäude, denen ganz neues Leben eingehaucht wurde. Lesen Sie mehr
22.06.2022 Dr. Christina Krafczyk: „Eine nachhaltige Nutzung des kulturellen Erbes ist substanziell für unsere Identität“ In unserer Rubrik „Denkmalschutz in Deutschland“ sprechen wir mit den deutschen Landeskonservatorinnen und Landeskonservatoren über ihre Arbeit, die aktuelle Situation in ihren Bundesländern und die größten Herausforderungen. Für diese Ausgabe haben wir mit Dr. Christina Krafczyk, Präsidentin des Niedersächsischen Landesamtes für Denkmalpflege, gesprochen. Sie berichtet unter anderem über die Online-Plattform „Denkmalatlas Niedersachsen“, die große Bedeutung eines ständigen öffentlichen Diskurses und den Green Deal der Europäischen Union. Lesen Sie mehr
22.06.2022 Rückblick: 16. Jahrestreffen des European Heritage Heads Forums Das European Heritage Heads Forum (EHHF) ist die Netzwerkveranstaltung der wichtigsten Köpfe der Denkmalpflege in den einzelnen europäischen Staaten. In diesem Jahr fand das European Heritage Heads Forum vom 18. bis zum 20. Mai erfolgreich in Schottland (Edinburgh) statt. Das European Heritage Heads Forum ermöglicht einen Informations- und Erfahrungsaustausch zum Umgang mit der historischen Umwelt im 21. Jahrhundert. Im Interview blickt der deutsche teilnehmende Vertreter Regierungsdirektor Ass. iur. Wolfgang Karl Göhner vom Landesamt für Denkmalpflege Bayern auf drei bewegte Tage im Zeichen der Denkmalpflege, die sich insbesondere um den russischen Angriffskrieg in der Ukraine drehten. Lesen Sie mehr
22.06.2022 denkmal 2022: Fachprogramm-Veranstaltung zu Kulturerbe und Klimawandel Die Europäische Union hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2050 klimaneutral zu werden und verankert mit dem European Green Deal einen Fahrplan für ihre gemeinsame Politik. Diese großen Herausforderungen im Zeichen des Klimawandels berühren auch die Bereiche der Bewahrung des Kulturerbes und der Denkmalpflege. Zur Umsetzung ist ein sinnvoller Dialog zwischen den Bewahrern des Kulturerbes, den Denkmalpflegern, Experten und Fachpolitikern zum Fokus einer auf die Besonderheiten der Kulturerbe-Bewahrung angepassten Vorgehensweise dringend notwendig. Die diesjährige Veranstaltung von Europa Nostra in Zusammenarbeit mit der Stiftung Weimarer Klassik, der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und dem Landesdenkmalamt Berlin auf der denkmal im Rahmen des Fachprogramms leistet hierzu einen Beitrag. Lesen Sie mehr
20.06.2022 Trauer um Claus Gröhn Der ehemalige Präsident der Handwerkskammer zu Leipzig, Dachdeckermeister und Bauingenieur Claus Gröhn ist im Alter von 65 Jahren verstorben. Lesen Sie mehr
15.06.2022 Trauer um Prof. Dr. Stefan Winghart Ein Nachruf auf Stefan Winghart Lesen Sie mehr