24. - 26. November 2022 denkmal

Die denkmal ist die Europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung. Alle zwei Jahre trifft sich die nationale und internationale Fachwelt in Leipzig - von Handwerkern und Restauratoren über Architekten und Planer bis hin zu Gebäudeeigentümern, Ehrenamtlern und Vertretern öffentlicher Einrichtungen. Wir freuen uns, Sie vom 24. bis 26. November 2022 in Leipzig begrüßen zu dürfen!

  • denkmal-Stellungnahme zum russischen Krieg gegen die Ukraine
    Die Leipziger Messe verurteilt den Krieg Russlands gegen die Ukraine auf das Schärfste. Es ist ein Angriff auf staatliche Souveränität und den Frieden in Europa. Wir unterstützen die Sanktionsmaßnahmen der Bundesregierung uneingeschränkt und stehen hinter unseren ukrainischen Partnern. Deshalb wird es keine russische Beteiligung auf der denkmal 2022 geben.

Als europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung versammelt die denkmal die nationale und internationale Fachwelt in Leipzig. Hier erhalten Sie einen kompletten Marktüberblick über alle Facetten der Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung. Auf der denkmal präsentieren sich nationale und internationale Marktführer, namhafte Unternehmen mit Spezialprodukten, Fachbetriebe, Handwerker, Restauratoren, Architekten und Institutionen. Ein Fokus liegt auf traditionellen, seltenen Handwerks- und Restaurierungstechniken, die Sie in den „Lebenden Werkstätten“ hautnah erleben können. Der Spezialistenpark bietet Ausstellern in dem Bereich eine unkomplizierte Messebeteiligung. Ergänzt wird das Angebot der denkmal durch die Fachmesse Lehmbau . Darüber hinaus gilt die denkmal mit ihrem vielfältigen Fachprogramm zu Recht als umfangreichste Weiterbildungsveranstaltung der gesamten Branche. Zur denkmal 2018 präsentierten 447 Aussteller aus 19 Ländern ihre Produkte und Dienstleistungen. Im Fachprogramm warteten rund 200 Veranstaltungen auf das interessierte Publikum. Es kamen 14.200 Besucher (gemeinsam mit der MUTEC).

Unterstützt wird die europäische Leitmesse von zahlreichen nationalen und internationalen Partnern .

Daten + Fakten zur denkmal

  • Europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung
  • Aussteller: Hersteller von Materialien und Werkzeugen (darunter nationale und internationale Marktführer), spezialisierte Handwerksbetriebe, Restauratoren, Institutionen (Verbände, Vereine, Stiftungen)
  • Besucher: Fachbehörden/Denkmalpfleger, Fach- und Handwerksbetriebe, Restauratoren, Architekten/Planer, Eigentümer historischer Gebäude, Investoren, Branchennachwuchs, Ehrenamtliche
  • 447 Aussteller aus 19 Ländern (2018)
  • 14.200 Besucher (2018, gemeinsam mit der MUTEC)
  • Ideelle Träger: Verband der Restauratoren (VDR), Vereinigung der Landesdenkmalpfleger in Deutschland (VdL), Verband der Restauratoren im Handwerk (VRH)

News

Impressionen der denkmal