24. - 26. November 2022 denkmal
denkmal
Beratung und Hilfe zur Selbsthilfe für Betroffene beim Wiederaufbau im Ahrtal
Ein Produkt von: AG Historisches Ahrtal e.V.
Unser Verein setzt sich für den Erhalt historischer Gebäude ein, die von der Flut im Ahrtal beschädigt wurden. Wir möchten die einzigartige Architektur und den Charme der Orte erhalten, um die Region wieder lebenswert zu machen. Damit verbunden möchten wir den BewohnerInnen ihren Wohnraum zurückgeben, der fachgerecht und nachhaltig saniert wurde.

Wir unterstützen die EigentümerInnen durch kostenlose Beratung, wir generieren Materialspenden und vermitteln Fachhandwerker für den fachgerechten und nachhaltigen Wiederaufbau. Wir bieten kostenlose Onlinesprechstunden und Mitmachkurse an, die den Betroffenen helfen, ihre Häuser in Eigenleistung zu sanieren, wo es möglich ist. Wir vermitteln den Betroffenen Hilfsangebote anderer Organisationen wie z.B. der JugendBauhütten (FSJ der Deutsche Stiftung Denkmalschutz) oder Architects4future. Unsere Beratungen sind nicht nur kostenlos, sondern auch unabhängig und werden von Fachleuten (Architekten, Baubiologen usw.) ehrenamtlich durchgeführt.

Ansprechpartner

Herr Fritz Vennemann
1. Vorsitzender AG Historisches Ahrtal e.V.

Kontakt

AG Historisches Ahrtal e.V.

Franz-Wenzel-Straße 2a
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Deutschland

Tel.: +49 171 5704020

Aussteller kontaktieren

https://www.historisches-ahrtal.de

Ihre Ansprechpartner