24. - 26. November 2022 denkmal
denkmal
CARBOrefit® – Verstärken und Sanieren mit Carbonbeton
Ein Produkt von: CARBOCON GmbH
CARBOrefit® steht für das nachhaltige und ressourcenschonende Sanieren und Verstärken mit Carbonbeton – ein Verfahren bei dem bestehende Bauwerke aus Stahlbeton effizient, wirtschaftlich und vielfältig mit dem innovativen Hochleistungsbaustoff Carbonbeton instandgesetzt werden. CARBOrefit® ist bauaufsichtlich zugelassen und gewährleistet aufgrund der Korrosionsbeständigkeit der Carbonbewehrung eine millimeter-dünne Ausführung. Somit lassen sich Bauwerke und Denkmäler von gesellschaftlichem Wert erhalten und vor dem Abriss bewahren. Das materialeffiziente, leichte Verstärkungssystem aus Carbonbeton beansprucht den Bestand kaum mit zusätzlichen Lasten und die dünne Ausführung bewahrt das historische Erscheinungsbild. Eine zusätzliche Verdübelung der Sanierungsmaßnahme am Bestand wird bei CARBOrefit® nicht benötigt, wodurch die Bestandsstrukturen nicht zusätzlich geschädigt werden. Auch Bauwerke mit geringen Betonfestigkeiten können vor dem Abriss bewahrt werden.

Ansprechpartner

Frau Miriam Melzer
Projektingenieurin CARBOrefit® CARBOCON GmbH

Kontakt

CARBOCON GmbH

Ammonstraße 72
01067 Dresden
Deutschland

Tel.: +49 351 48205521

Aussteller kontaktieren

https://carborefit.de/

Ihre Ansprechpartner