24. - 26. November 2022 denkmal
denkmal
FLEX - Forschen, Lehren und Experimentieren.

FLEX ist ein junges, dynamisches Team mit dem Fokus auf Technik und Innovation an der HTWK Leipzig.

Wir zeigen unsere Forschungsarbeit zum digitalen Holzbau der letzten Jahre.

  • Unter dem Hallendach werden zwei gekrümmte Dachelemente des von uns weiterwickelten Zollinger-Dachs hängen (Projekt: TimberPlan+). Mit einer Augmented-Reality-Brille kann - in digitaler Erweiterung der physischen Realität – die gesamte Hallenkosntruktion bestaunt werden.
  • Das bei FLEX entwickelte Montageunterstützungssytem für die werkstattgestützte Vorfertigung von Holzständerwänden mit AR-Technologie kann ebenfalls live erlebt werden! An unserem „Tischmodell“ im Maßstab 1:3 können Sie kinderleicht Schwelle, Stiele, Kämpfer und Rähm zu einem Ständerwerk fügen und im 2. Arbeitsschritt durch die Schalungsplatten „hindurch“ die Lage der Hölzer beim Fixieren der Beplankung immer noch sehen (Projekt: OptiPaRef).
  • Außerdem informieren wir über den aktuellen Stand des parametrisch definierten Schirmdaches aus Holz für eTankstellen, welches wir gemeinsam mit der Firma Bennert entwickeln (Projekt: TIMBER.station eHive).

Ansprechpartner

Herr Prof. Dr.-Ing. Alexander Stahr
Head of FLEX | Professinal.Research.Team HTWK Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig